Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Grossstadtflair beim Shopping in Zürich

Gegensätze ziehen sich an. So ist es nicht verwunderlich, wenn während eines intensiven Urlaubs in den Hochalpen der dringende Wunsch nach einem Ausflug ins städtische Flair aufkommt. Wie gut, dass von Andermatt die nächste Grossstadt Zürich gut zu erreichen ist. Der spannende Tagesausflug in die Business- und Shopping-Metropole der Schweiz lohnt allemal.

Das Herzstück der Einkaufsmeilen ist zweifelsohne die legendäre Bahnhofsstrasse. Die elegante Promenade hat natürlich nichts gemein mit schmuddeligen Bahnhofsgegenden anderer Grossstädte. Hier reihen sich vielmehr exklusive Geschäfte und exquisite Boutiquen aneinander: hippste Schuhe treffen auf edle Pelze, schönste Accessoires ergänzen sich mit feinstem Porzellan, elegantem Schmuck und wertvollen Uhren. Designer wie Prada, Salvatore Ferragamo und Chanel befinden sich quasi einen Steinwurf voneinander entfernt.

Auch daslegendäre Tiffany & Co sowie Beyer Uhren & Auich das legendäre Tiffany & Co Juwelen das älteste Schweizer Fachgeschäft für Uhren und Schmuck sind ein Muss beim Shopping in der Bahnhofstrasse. Jelmoli – The House of Brands führt auf fünf Stockwerken rund 2.000 Artikel von 1.000 renommierten Marken. Als wäre das noch nicht genug, bietet die Boutique für Schreibgeräte Landolt-Arbenz die grösste Auswahl an Schreibgeräten in Europa. Nach diesem einmalig exklusiven Shopping-Parcour verhilft ein Kaffee bei der Confiserie Sprüngli zu neuen Kräften.

Wer es etwas heimeliger möchte, findet in der Altstadt am Rennweg, in der Strehl- und Augustinergasse, in St.-Peterhofstatt und im Münsterhof putzige Boutiquen, viele Antiquitäten und kleine, geschmackvolle Souvenirläden.

Während die Gässchen der Fussgängerzone in der Niederdorfstrasse tagsüber mit seinen stimmungsvollen Geschäften verzaubert, verwandelt sie sich abends in ein kleines Vergnügungsviertel mit Strassenkünstlern, Bars und Kneipen.

Traditionell ist gleich altmodisch? Keinesfalls! Zürich wäre nicht Zürich, gäbe es nicht das internationale Publikum, das manchmal geschäftsmässig durch die Strassen eilt oder geniessend durch die Geschäfte flaniert.

Fotos: Zürich Tourismus

2 Kommentare

  1. Allegmein lohnt es sich die Stadt zu besuchen, nicht nur im Sommer, jede Jahreszeit hat Ihren Charme und das Einkaufen macht besonderst Spaß, gerade auch die jungen Designer usw. ein Traum für den Shoppoholic ;-)

    Gruß Eddine

    • Andermatt Swiss Alps

      Liebe Eddine,

      vielen Dank für Dein Kommentar.
      Da können wir Dir nur recht geben. Viel Vergnügen beim nächsten Besuch in Zürich!

      Liebe Grüße

      das Team von Making of Andermatt

Neuen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.