Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Das Schweizer Taschenmesser – Ein echter Lebensbegleiter

Das Schweizer Taschenmesser verkörpert Präzision, Tradition, Handwerk und Qualität – klein genug, um es als Schlüsselanhänger zu tragen, aber gross genug, um tagtäglich von Nutzen zu sein.

Das wohl bekannteste Schweizer Taschenmesser stellt die Schweizer Firma Victorinox her, 1884 gründete Karl Elsener das Unternehmen im Dorf Ibach. Nur dreizehn Jahre später, 1897, begann die Erfolgsgeschichte von Victorinox mit einem „Offiziersmesser“, das inzwischen in mehr als 100 verschiedenen Ausführungen erhältlich ist und als Kultobjekt gehandelt wird. Das Markenzeichen des klassischen Schweizer Taschenmessers ist neben einem feuerroten Gehäuse das weisse Kreuzlogo. Nicht fehlen dürfen beim Original zudem eine Klinge, eine Nagelfeile, eine Schere, eine Pinzette sowie ein Zahnstocher.

Das 125-jährige Schweizer Unternehmen eröffnete 2011 einen Victorinox-Brand Store samt Museum und Besucherzentrum im Erholungsort Brunnen, circa 50 Kilometer von Andermatt entfernt und am Ufer des Vierwaldstättersees gelegen. Hier können sich die Besucher sogar ein individuelles Modell  zusammenzustellen und gravieren lassen.

Wir bei Andermatt Swiss Alps schätzen die Marke Victorinox für ihre vielen Unternehmenswerte, auf die auch wir unser Projekt in den Schweizer Alpen bauen: Pioniergeist verbunden mit aussergewöhnlichem Design, Heimatverbundenheit und ein respektvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Möchten Sie regelmässig  aktuelle Informationen rund um Andermatt Swiss Alps erhalten, dann melden Sie sich hier bei unserem Newsletter an.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.