Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

King of the Mountain 2013 am Gemsstock – erstmaliger Doppelsieg bei den Frauen

Am Samstag, den 06. April 2013, war es wieder so weit: Zirka hundert begeisterte Freerider nahmen am legendären King of the Mountain am Gemstock in Andermatt teil, der dieses Jahr zum 13. Mal statt fand. Snowboarder, Skifahrer und Telemarkfahrer fuhren bei genialen Schnee- und sonnigen Wetterbedingungen gemäss dem Motto „as fast as you can, get down the mountain“ um die Wette. „King of the Mountain 2013“ und Gewinner des 4,6 Kilometer langen Abfahrtslauf wurde in der Sparte Ski der Andermatter Cornel Russi. Den Titel „Queen of the Mountain 2013“ teilen sich erstmals in der Geschichte des Rennens zwei Frauen, welche die Strecke in exakt identischer Zeit hinter sich liessen: die beiden Andermatterinnen Linda Russi (Ski) und Priska Herger (Snowboard).

Auch die Zuschauer fieberten fleissig mit: Für sie waren gemütliche Liegestühle auf der Gurschmatt, dem Zielgelände, aufgebaut, von wo aus sie das schnelle Treiben perfekt beobachten und geniessen konnten.

King of the Mountains IIIEinige Mutige nahmen auch am Bull Riding teil, ein spaßiger Zeitvertreib, der von Andermatt Swiss Alps gesponsert wurde.

King of the Mountains IIUnter fachmännischer Anleitung der Schweizer Firma Mammut konnten Lernbegeisterte mit LVS-Suchgeräten Lawinensuchübungen im Zielgelände in Andermatt durchführen. Die Besucher und Teilnehmer hatten zudem die Möglichkeit, verschiedenste Snowboards und Ski auszuprobieren. Ergänzt wurde das vielseitige Angebot durch kulinarische Highlights. Für Stimmung unter den Gästen sorgte DJ John Doe. Nach der Preisverleihung in der Musikbar Pinte in Andermatt folgte ein unvergessliches Fest, das weit in die Nacht hinein dauerte.

Nun freuen wir uns bereits auf das nächste Jahr, wenn es wieder heisst: „King of the Mountain“ am Gemsstock (12. April 2014).

Möchten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um Andermatt Swiss Alps erhalten, dann melden Sie sich hier bei unserem Newsletter an.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.