Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Der Weg ist das Ziel – weltberühmte Bahnstrecken in der Schweiz

Züge sind in der Schweiz seit jeher ein beliebtes Fortbewegungsmittel: Nicht nur um im Alltag von A nach B zu gelangen, sondern auch um bequem die grandiose Landschaft und Kultur der Schweiz auf Schienen zu entdecken und geniessen.

Neben der Route der Furkabahn gibt es weitere, hoch spannende Bahnstrecken durch die Schweizer Region.

Die UNESCO Welterbe-Bahn Bernina Express, eine von nur dreien weltweit, verkehrt auf der höchsten Bahnstrecke über den Alpen und zählt zu den Paradezügen der Schweiz. Die spektakuläre Schmalspurbahn führt über 100-jährige Eisenbahnschienen von Chur, Davos oder St. Moritz nach Tirano in Italien – „hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge, tief hinab ins Palmenparadies Italiens“. Der Streckenabschnitt zwischen Thusis und Tirano bietet neben schwindelerregenden Brücken, Viadukten, verwirrenden Tunneln und Steigungen von bis zu 70 Promille auch Gletscher zum Greifen nahe. Der Ausflug mit dem Bernina Express dauert vier Stunden und kostet CHF 60,- pro Person in der 2. Klasse.

Bernina ExpressDer Panoramazug Glacier Express – übrigens berühmt als langsamster Schnellzug der Welt – benötigt für die 291 Kilometer von Zermatt, über den Oberalppass nach Davos/St. Moritz ganze siebeneinhalb Stunden. Das ist seiner Durchschnittsgeschwindigkeit von gemütlichen 35 km/h geschuldet. Diese Tagesreise – im Winter wie im Sommer – bietet Reisenden ein grandioses Panorama der Schweizer Alpen: unberührte Berglandschaften, mondäne Kurorte, tiefe Schluchten, liebliche Täler, 91 Tunnel und über 192 imposante Brücken – hier ist der Weg das Ziel. Eine Fahrt mit dem Glacier Express kostet CHF 145,- pro Person in der 2. Klasse.

Glacier express IEine zentrale Haltestelle des Glacier Express‘ liegt in Andermatt, das idyllisch am Fuss des Oberalppasses liegt. Hier entsteht mit Andermatt Swiss Alps ein Ganzjahres-Ferienort im Herzen der Schweizer Alpen.

Möchten Sie regelmässig  aktuelle Informationen rund um Andermatt Swiss Alps erhalten, dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.